Startseite

Spende Allianz – 20.10.2006

geschrieben von admin am 20. Oktober 2006

Am vergangenen Freitag fand auf dem Parkplatz vor dem Freibad in Leimen eine Schadensregulierung der Firma Allianz Versicherungen statt. Bei schweren Unwettern Ende September wurden durch Hagelkörner zahlreichen Fahrzeugen in der Region beschädigt. Bei dieser groß angelegten Aktion wurden diese Fahrzeuge gesichtet und die Schäden dokumentiert.
Da die Wetterlage unklar war, wurden die Rettungsdienste DLRG und DRK angefragt, ob sie bei schlechtem Wetter ihre Räumlichkeiten für die Unterstellung des Personals zur Verfügung stellen könnten. Für die Helferinnen und Helfer war dies natürlich kein Problem und so kamen sie diesem Wunsch nach.
Als kleines Dankeschön für die Unterstützung spendete Gerd- Peter Gramlich im Namen der Allianz Versicherung im Anschluss an die Veranstaltung 250 Euro an die Förderorganisation Rettungsdienste Leimen. „Dieses Geld ist gut angelegt“, freute sich Gramlich. Die Rettungsdienste DLRG und DRK bedanken sich für diese großzügige Spende recht herzlich.